VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Angelina Jolie vs. Brad Pitt: Wer bekommt die Kinder an Weihnachten?

Angelina Jolie vs. Brad Pitt: Wer bekommt die Kinder an Weihnachten?
Kommen zu keiner Einigung: Brad Pitt und Angelina Jolie.

Angelina Jolie oder Brad Pitt? Bei wem werden Brangelinas Kinder die Feiertage verbringen?

Der Scheidungskrieg von Brad Pitt und Angelina Jolie geht in die nächste Runde. Seit ihrer Trennung vor rund einem Jahr gibt es regelmäßig Anlass für Streitigkeiten bei dem einstigen Traumpaar. Aktueller Gegenstand der Diskussion: Das diesjährige Weihnachtsfest. Beide Parteien wollen die sechs gemeinsamen Kinder über die Feiertage bei sich haben. Jetzt soll ein Richter den beiden bei einer Lösung helfen.

Ein Richter soll die Wogen glätten

Brangelina machen die Besuchspläne ihrer Kinder über Weihnachten zu einem regelrechten Staatsakt. Das amerikanische Promiportal 'RadarOnline' will erfahren haben, dass sich das ehemalige Ehepaar dem pensionierten Richter John W. Ouderkirk zugewandt hat, um ihnen bei einer Verhandlung, mit der sich beide Parteien zufrieden geben, zu helfen. Ironischerweise ist Ouderkirk derjenige, der die Hollywoodstars vor drei Jahren in einer intimen Zeremonie in Frankreich verheiratet hat. "Das Gute für das Paar ist, dass sie Richter Ouderkirk vertrauen und respektieren, da er viel Erfahrung in diesem Bereich gesammelt hat", berichtet ein Insider der US-Webseite.

Zu Mama oder Papa?

So wie es aussieht werden sich Shilo, Maddox, Pax, Zahara und die Zwillinge Know und Vivienne damit abfinden müssen, die Feiertage getrennt zu verbringen und sich zwischen Mama und Papa aufteilen zu müssen. Das hätten sich die Geschwister sicherlich anders gewünscht. Aber wie so oft bei schwierigen Scheidungen sind am Ende die Kinder die Leidtragenden.