VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Angelina Jolie versuchte zwischen Brad Pitt und Maddox zu vermitteln

Angelina Jolie versuchte zwischen Brad Pitt und Maddox zu vermitteln
Angelina Jolie © BANG Showbiz

Angelina Jolie soll versucht haben, die Beziehung zwischen Brad Pitt und dem gemeinsamen Sohn Maddox wieder herzustellen.

Der Ex-Mann der Schauspielerin hat seit dem Streit 2016, als es zwischen Vater und Sohn während eines Privatflugs nach Los Angeles zu einer Auseinandersetzung kam, nicht mehr mit dem 18-Jährigen gesprochen. Maddox' Mutter, die sich kurz nach dem Vorfall von dem Hollywood-Star hat scheiden lassen, soll sogar noch versucht haben, zwischen ihrem Sohn und ihrem Ex-Mann zu vermitteln, doch der junge Mann wollte von einer Versöhnung nichts wissen. Ein Insider berichtete gegenüber dem 'Us Weekly'-Magazin: "Maddox war diesbezüglich nicht empfänglich. Und für Brad ist es ein enormer Verlust."

Auch Maddox' jüngerer Bruder Pax soll sich in den letzten drei Jahren von seinem Vater entfernt haben, dennoch hofft der 55-Jährige, dass er die Beziehung zu seinem zweitältesten Sohn wieder aufbauen kann, jetzt, wo Maddox auf die Universität in Südkorea geht. "Nun, da Maddox im Ausland ist, hofft Brad, dass Pax ebenso wieder daran interessiert ist, eine Verbindung zu ihm aufzubauen, ohne den Einfluss seines älteren Bruders."

Trotz der Distanz zu seinen ältesten Söhnen verbringt der 'Ad Astra - Zu den Sternen'-Darsteller viel Zeit mit seinen anderen Kindern, der 14-jährigen Zahara, der 13-jährigen Shiloh sowie den elf Jahre alten Zwillingen Vivienne und Knox.

BANG Showbiz