Angelina Hegers kleine Gewichtszunahme

Angelina Hegers kleine Gewichtszunahme
Angelina Heger © BANG Showbiz

Angelina Heger hat während ihrer Schwangerschaft schon etwas zugelegt.

Die 27-Jährige verkündete vor kurzem, dass sie und ihr Freund Sebastian Pannek bald zum ersten Mal Eltern werden. Obwohl sie daraufhin auch reichlich Kritik im Netz lesen musste, teilt sie weiterhin eifrig Details ihrer Schwangerschaft mit ihren Followern. Nun hat sie verraten, dass sie nur wenig zugenommen hat.

In ihrer Instagram-Story berichtete die ehemalige 'Der Bachelor'-Kandidatin von ihrem Kontrollbesuch bei der Ärztin. Während dieses Termins habe sie sich wieder wiegen müssen. Allerdings habe die Schwester ihrer Meinung nach nicht so gut auf die angezeigte Zahl auf der Waage reagiert. "Dann fragte ich, ob das Gewicht gut ist, ob alles im Rahmen sei und dann sagte sie: 'Ja, ist noch im Rahmen.' Ich hab 1,7 Kilo in vier Monaten zugenommen und ich bin ja schon bald im fünften Monat", erklärte die Blondine ihren Fans. Sie habe die Wortwahl "im Rahmen" ziemlich unpassend gefunden. Die Schwester hätte sie sogar im Anschluss noch einmal gefragt, ob sie im letzten Urlaub ein All-inclusive-Angebot genutzt habe.

Bereits kürzlich hatte Angelina ihren Anhängern mitgeteilt, dass sich ihr Körper verändert habe. "Das Erste, was ich bekommen habe, ist Cellulite. Von heute auf morgen hat die gesagt: 'Guten Morgen, ich gehöre jetzt auch dazu'", so die werdende Mutter. Auch an anderen Stelle habe sie sich etwas verändert: "Wie jede andere Schwangere habe ich das natürlich auch an den Brüsten extrem gemerkt."

BANG Showbiz