VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Amy Winhouse: Ex-Mann Blake Fielder-Civil erhebt Anspruch an ihrem Erbe

Forderung macht Amys Familie wütend

Acht Jahre ist es her, dass Amy Winhouse, eine der talentiertesten Musikerinnen ihrer Generation, mit 27 Jahren an einer Alkoholvergiftung starb. Jetzt will ihr Ex-Mann Blake Fielder-Civil einen Großteil ihres Vermögens für sich beanspruchen, wie im Video erklärt wird.

„Er verdient keinen Penny“

Amy und Blake waren ingesamt sechs Jahre zusammen und davon zwei Jahre verheiratet. Er soll es gewesen sein, der die Sängerin zu Heroin verführte. Die Familie hat keine hohe Meinung von dem Ex, der als Junkie verschrien ist: "Er verdient keinen Penny", wird ein Insider von "The Sun" zitiert. Amys Familie will daher gerichtlich gegen seine Forderung vorgehen.