Amira Pocher zeigt seltene Schnappschüsse mit ihrem Papa und ihrem Bruder

 Oliver und Amira Pocher. Amira Pocher während eines Auftritts mit Ihrer Show Die Pochers hier im Rahmen des Carstival am 06.07.2020 im Autokino Mannheim. 20200706MWI24419 *** Oliver and Amira Pocher Amira Pocher during a performance with their show
Amira Pocher gewährt private Einblicke © imago images/STAR-MEDIA, STAR-MEDIA via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Amira Pocher zeigt sich ganz privat

So viele private Fotos bekommt man aber selten zu sehen. In ihrer Insta-Story „Zeig mir ein Foto von“ teilte Amira Pocher (28) scheinbar, was ihre Fans von ihr sehen wollten. Und postet dabei jede Menge private Bilder, auch von ihrem Vater und ihrem Bruder.

Das ist Amira Pochers Bruder

Amira Pocher teilt dieses Bild von ihrem Bruder.
Amira Pocher teilt dieses Bild von ihrem zwei Jahre älteren Bruder. © Instagram, Amira Pocher

Das gleiche Grinsen, die gleichen Augen und das gleiche gute Aussehen: Auf dem Foto erkennt man sofort, dass der junge Mann Amira Pochers Bruder ist. Nicht zum ersten Mal postet Amira Bilder von ihm und zeigt die innige Beziehung. So teilte sie zu ihrer Hochzeit ein gemeinsames Foto mit den Worten: „Mein Vorbild, mein Erzfeind, mein Spielgefährte, mein Beschützer, mein Mitbewohner, mein Vater, mein Lehrer, mein Wegweiser, mein Besserwisser, mein Licht, mein Idol, kurz gesagt: mein Bruder!!!!“

Amira Pocher hat eine komplizierte Familiengeschichte

Auch dieses seltene Bild mit ihrem Vater zeigte Amira Pocher auf Instagram.
Auch dieses seltene Bild mit ihrem Vater zeigte Amira Pocher auf Instagram. © Instagram, Amira Pocher

Anders sieht es mit Amiras Vater aus, denn den hatte sie selbst jahrelang nicht gesehen. Im Podcast „Die Pochers hier“ verriet sie, dass er in seine Heimat Ägypten zurück musste, als sie drei Jahre alt war. Danach war der Kontakt leider sehr sporadisch und schwierig. Trotz ihrer komplizierten Vergangenheit kam es dann vor einiger Zeit zu einem Familienzusammentreffen in Ägypten. Ihr Mann Oliver Pocher (42) hatte dieses eingefädelt. Außerdem überraschte er Amira zum Vatertag live bei „Pocher – Gefährlich ehrlich“ mit einem Anruf bei ihrem Vater.