Amine Özil: Mesuts hübsche Frau überrascht mit blonden Haaren

Amine und Mesut Özil.
Amine und Mesut Özil. © Mesut Özil Instagram

Amine ist happy!

Amine Özil (28) hat sich einen neuen Sommer-Look zugelegt. Die Ehefrau von Fußball-Weltmeister Mesut Özil (32) war beim Friseur und hat nun blonde Haare. Das Ergebnis teilt sie mit ihren Followern bei Instagram.

„Manchmal ist Veränderung nötig“

Amine, die von Natur aus Brünette ist, hat sich die Haare beim Profi aufhellen lassen. Ihre Aufnahmen zeigen das Ergebnis beim Friseur. Die 28-Jährige strahlt vor Freude. „Manchmal ist Veränderung nötig“, schreibt sie zu den Fotos. Durch den hellen Blondton stechen ihre grünen Augen wunderbar hervor.

Ihre Fans sind begeistert von ihrem neuen Look – über 345.000 Likes bekam sie schon. In über 5000 Kommentaren schwärmen die Follower von Amines Frisur. Und auch von ihrem begeisterten Ehemann Mesut gibt es eine Reaktion – er postet ein Emoji mit Herz-Augen und ein rotes Herz unter die Fotos.

Das Familienglück von Mesut Özil

Die ehemalige Miss Turkey (2014) ist seit Juni 2019 mit dem Fußballer verheiratet. Im März 2020 wurden die beiden zum ersten Mal Eltern, sie haben eine Tochter names Eda.

Anfang 2021 zog das Paar nach Istanbul, dort spielt Mesut nun für den türkischen Traditionsclub Fenerbahce. Vor wenigen Wochen feierte Amine dort auch ihren 28. Geburtstag.