Amber Rose: Fliegender Wechsel

Amber Rose: Fliegender Wechsel
Amber Rose hat nur wenige Tage nach der Trennung schon den nächsten Mann an ihrer Seite © Shutterstock/Featureflash Photo Agency, SpotOn
Anzeige:

Verlierer des Tages vom 12.02.2017

Natürlich ist es schön, wenn man nach einer Trennung schnell wieder nach vorne schaut und sich neu verliebt. Doch funktioniert das nach nur wenigen Tagen? Bei Amber Rose (30) ging das nämlich besonders schnell. Am Freitag wurde die Trennung von Tänzer Val Chmerkovskiy (30) nach nur fünf Monaten Beziehung bekannt. Gleich gestern betrat das kurvige Model dann den roten Teppich einer Pre-Grammy-Party Arm in Arm mit ihrem Ex-Mann und Vater ihres Kindes Wiz Khalifa (29, "Sucker for Pain"), berichtet unter anderem "Daily Mail". Kann sie etwa nicht alleine sein? Die große Liebe scheint Chmerkovskiy jedenfalls nicht gewesen zu sein.

Obwohl ihre Instagram-Posts der vergangenen Monate anderes behaupten: Dort zeigte Rose immer wieder, wie verliebt sie in ihren Beau doch sei. Der scheint jetzt bereits der Vergangenheit anzugehören, denn beim gemeinsamen Auftritt mit Khalifa war von Eifersucht und Trennungsschmerz nichts zu sehen. So posierten die beiden strahlend für die Kamera, gaben sich sogar Küsse. Bleibt nur zu hoffen, dass Sohn Sebastian (3) nicht allzu verwirrt wird, bei dem raschen Männer-Tausch...

spot on news