Nach Verleumdungsprozess mit Ex Johnny Depp

Versteckt? Amber Heard soll unter falschem Namen auf Mallorca leben

Amber Heard auf Mallorca aufgetaucht
02:10 Min

Amber Heard auf Mallorca aufgetaucht

Nach dem skandalösen Verleumdungsprozess mit Ex-Mann Johnny Depp (58) wurde es erst mal ruhig um Amber Heard (36). Doch nun ist die Schauspielerin, die zu einer Schadensersatzzahlung von mehr als zehn Millionen Dollar verdonnert wurde, wieder aufgetaucht – auf Mallorca! Auf der beliebten Urlaubsinsel soll sich die 36-Jährige mit ihrer Tochter Oonagh (1) verstecken. Angeblich soll sie im spanischen Dorf Costitx sogar unter einem falschen Namen leben. Die Beweisbilder gibt es oben in unserem Video.

Kein Lebenszeichen seit Juni

Ganz im Gegenteil zu Depp, dem nach dem gewonnenen Prozess nachgesagt wurde, eine Affäre mit seiner Anwältin gehabt zu haben, entschied sich Amber dafür, das Rampenlicht der Medien zu meiden. In dem malerischen Dorf Costitx soll sie deshalb für sich und ihre einjährige Tochter ein Haus gemietet haben. Doch in den sozialen Medien hat sie von dieser Entscheidung nichts preisgegeben: Seit ihrer Ankunft im Juni hat sie keinerlei neue Fotos veröffentlicht und das scheint sie auch nicht ändern zu wollen. In einem Statement hat das Model die Medien um Respekt und Rücksicht gebeten.

Im Video: Bei Urteilsspruch wirkt Amber Heard wie versteinert

Amber Heard bei Urteilsspruch wie versteinert
00:35 Min

Amber Heard bei Urteilsspruch wie versteinert

Neues Leben auf Mallorca?

Laut dem spanischen Magazin „Ultima Hora“ soll sich Amber bewusst Zeit dafür nehmen, mehr über die Kultur und Traditionen der Insel zu erfahren, wo sie bereits gute Freunde gefunden haben soll. Offenbar ist das 1.300-Seelen-Dorf mehr als nur ein Versteck für Heard. Beim Einkaufen und Spielen mit ihrer Tochter auf dem Spielplatz lebt sie ein vermeintlich normales Leben. Sicherlich eine willkommene Abwechslung zu ihrem zuletzt aufreibenden und dramatischen Alltag in den USA. Ob sie sich dauerhaft auf Mallorca niederlassen möchte, ist allerdings noch unklar. (lkr)

weitere Stories laden