Amber Heard legt glamourösen Auftritt bei "London Fields"-Premiere hin

Amber Heard als glamouröser Zwanziger-Jahre-Vamp
Schauspielerin Amber Heard versprühte bei der Filmpremiere von "London Fields" viel Glamour © Faye Sadou/AdMedia/ImageCollect, SpotOn

Bei Filmpremiere in Hollywood

Schauspielerin Amber Heard (32, "Rum Diary") weiß einfach, wie man einen spektakulären und hollywoodreifen Auftritt hinlegt. Bei der Premiere ihres neuen Films "London Fields" in Hollywood trug sie ein weit ausgeschnittenes Abendkleid mit hohem Beinschlitz, das für einen sexy Zwanziger-Jahre-Moment auf dem roten Teppich sorgte.

Die schwarze Robe von Elie Saab war über und über mit Pailletten besetzt, die das Kleid im Blitzlichtgewitter der Fotografen zum Funkeln und Glitzern brachten. Die blonden Haare trug Heard dazu im modern interpretierten Wasserwellen-Style mit tiefem Seitenscheitel. Ihre Lippen leuchteten in einem kräftigen Rot, während die Augen mit Mascara und einem auffälligen Lidstrich betont waren. Die Wangen wurden durch kräftiges Rouge in Szene gesetzt.

spot on news