Amanda Seyfried: Ihr Mann ist eifersüchtig auf ihren Ex

Amanda Seyfried: Ihr Mann ist eifersüchtig auf ihren Ex
Amanda Seyfried © BANG Showbiz

Amanda Seyfrieds Ehemann ist "eifersüchtig" auf ihren 'Mamma Mia! Here We Go Again'-Co-Star und Ex-Freund Dominic Cooper.

Die 32-jährige Schauspielerin, die in der Fortsetzung des Musical-Films noch einmal in die Rolle der Sophie schlüpft, war ab 2008 drei Jahre lang in einer Beziehung mit ihrem Co-Star, nachdem sich die beiden am Set des ersten Teils kennengelernt hatten. Nun gab Seyfried zu, dass sie sich genau wie ihr heutiger Mann Thomas Sadoski fühlen würde, wenn es andersherum wäre und er noch einmal mit einer Ex-Flamme vor der Kamera stünde. Ferner wäre sie besorgt, wenn der Vater ihrer Tochter es "absolut okay" finden würde, dass das Ex-Paar noch einmal gemeinsam in seine jeweiligen Rollen schlüpft. Dem 'Daily Mirror' sagte die Schauspielerin: "Ich denke, er hat genau die gleichen Probleme damit, die ich auch hätte, wenn wir mit einer seiner Ex-Freundinnen von vor langer Zeit abhängen würden. Ich denke, man denkt immer 'Ich liebe diese Person so sehr, also muss diese Person sie auch genauso lieben.' Ich gehe davon aus, dass jeder Tommy liebt, weil ich ihn liebe. Ich gehe davon aus, dass jeder ihn auf die Art und Weise sieht, wie ich es tue. Ich glaube, er ging davon aus, dass Dominic mich so liebt, wie er mich liebt. Und das ist einfach nicht der Fall. Es ist süß. Mir ist es lieber, er ist eifersüchtig, anstatt es total ok zu finden."

Die 'In Time - Deine Zeit läuft ab'-Darstellerin, die im März 2017 heiratete, erklärte aber auch, dass der 40-jährige Dominic und der 42-jährige Thomas sich gut verstehen und ihr Mann die Fortsetzung der Musical-Komödie gut findet. "Er war großartig", sagte sie. "Er unterstützt mich sehr und liebt den Film und [er und Dominic] verstanden sich absolut gut, als wir gedreht haben."

BANG Showbiz