'Alvin Ailey American Dance Theater': Die legendäre Tanzcompany gastiert in Deutschland

Alvin Ailey American Dance Theater
Alvin Ailey American Dance Theater © bb-promotion

Die legendäre Tanzcompany gastiert in Deutschland

"Dance is for everybody" – mit dieser Vision haben Alvin Ailey und seine Tänzer vor über 50 Jahren die Wahrnehmung des amerikanischen Tanzes verändert. Heute ist das Alvin Ailey American Dance Theater die international erfolgreichste Tanzcompany Amerikas - und kommt jetzt nach Deutschland. 

Botschafter des Tanzes

Im Zentrum des Programms aus vier unverwechselbaren Choreografien steht Alvin Aileys Meisterwerk Revelations. Der Klassiker führt tief in den Süden der Vereinigten Staaten und zelebriert das afroamerikanische Erbe in Bildern von zeitloser Schönheit und Eleganz. In weiteren Stücken von den Choreografen Rennie Harris, Ronald K. Brown, Paul Taylor und Robert Battle überzeugen die über 30 Tänzerinnen und Tänzer als Ensemble und durch individuelle Perfektion. Mit herausragender Beweglichkeit und tiefem Ausdrucksvermögen wechselt die Tanzcompany aus New York geschmeidig zwischen den Stilen und verknüpft Modern Dance mit Ballett, Hip-Hop und zeitgenössischen Einflüssen. 

Ab 1. August auf Deutschland-Tour

Bislang begeisterte das legendäre Ensemble 25 Millionen Zuschauer in weltweit 71 Ländern. Nicht umsonst verlieh der US-Kongress dem Alvin Ailey American Dance Theater den Titel 'Kulturbotschafter Amerikas in der Welt'. Damit würdigte er die Verdienste für die afroamerikanische Kulturgeschichte und das moderne amerikanische Tanzerbe. 

Ab 1. August 2017 ist das Alvin Ailey American Dance Theater auf großer Deutschland-Tour. Tickets finden Sie unter diesem Link.