Alvaro Soler: Alles aus mit seiner Freundin Sofia

Alvaro Soler: Alles aus mit seiner Freundin Sofia
Alvaro Soler © BANG Showbiz

Alvaro Soler ist wieder Single.

Der deutsch-spanische Sänger hat sich von seiner Freundin Sofia Ellar getrennt. Das gab der ‚The Voice Kids‘-Juror nun auf Instagram bekannt. „Die letzten paar Monaten waren nicht einfach für uns, aber da wir immer ehrlich zu euch waren, wollten Sofia und ich euch sagen, dass unsere Leben getrennte Wege gehen werden“, offenbart er. Dazu teilte Alvaro ein Foto, das die Ex-Turteltauben Arm in Arm zeigt.

Das Liebes-Aus kommt überraschend, erst kürzlich noch hatte der 30-Jährige seiner in Madrid lebenden Musikerfreundin den Hit ‚Magia‘ gewidmet. Die Trennung sei aber einvernehmlich und freundschaftlich erfolgt. „Wir werden immer noch die beiden sein, die das Beste aus jedem Moment gemacht haben, die gelacht haben, unsere Träume verfolgt haben und sich gegenseitig auf und abseits der Bühne unterstützt haben“, schreibt der TV-Star. „Wir wissen, dass ihr versteht, was wir durchmachen und wir wollen euch allen danken für die Liebe, die ihr uns stets gegeben habt. Wir lieben euch, wir lieben einander und wir werden immer versuchen, die beste Version von uns selbst in der Zukunft zu sein.“

Weitere Details zur Trennung wollen die beiden Künstler privat halten. „Diese Worte werden die einzigen sein, die wir mit euch teilen werden. Wir bitten euch darum, das zu respektieren“, schließt Alvaro seinen Beitrag.

BANG Showbiz