Als Maite Kelly zum Fangirl wurde

Als Maite Kelly zum Fangirl wurde
Maite Kelly war hin und weg © WENN.com, WENN

Auch Stars haben ihre Idole. Da macht sogar Sängerin Maite Kelly keine Ausnahme. Sie war so richtig aufgeregt, als sie ihre Kollegin Christina Stürmer kennenlernte.

Maite Kelly (39) hat eigentlich alles geschafft: Die Sängerin ('Warum hast du nicht nein gesagt') war einst Teil einer international erfolgreichen Band, der Kelly Family, blieb anschließend als Solo-Star gefragt wie eh und je. Doch auch sie hat Idole.

Maite Kelly trifft Idol

Wer schafft es, die Sängerin besonders für sich zu begeistern? Madonna? Céline Dion? Nein, bei Maite Kelly ist es eine Nummer bescheidener. Christina Stürmer (37, 'Seite an Seite'), in der gleichen Branche tätig wie Maite, hat es dem Star angetan. Am Wochenende trafen die beiden aufeinander. Da wurde jemand ganz, ganz schnell zum Fangirl und postete begeistert ein Bild auf Social Media.

Ein Traum wird wahr

"Für mich ein ganz besonderer Moment", schrieb Maite Kelly am Sonntag (22. September) auf Instagram, lud ein Foto hoch, das sie gemeinsam mit Christina Stürmer zeigt. "Seit langem bin ich ein großer Fan von Christina Stürmer. A dream came true!!!" Während sie sich also einen erfüllt hatte, zeigten sich ihre Fans ähnlich begeistert wie Maite selbst. "Frauenpower Deluxe" und "Wie ich es liebe, wenn Stars Fans sind" freuten sich die Follower mit ihr. Schön, wenn sich auch Stars wie Maite Kelly so sehr freuen können.

© Cover Media