Allison Mack: 'Smallville'-Star soll Mitglied eines Sklaven-Kults sein

Allison Mack soll Anführerin einer Sex-Sekte sein
Allison Mack soll Anführerin einer Sex-Sekte sein 00:00:44
00:00 | 00:00:44

Sklaven-Kult: 'Smallville'-Schauspielerin Allison Mack soll Frauen versklaven

Eigentlich kennt man Allison Mack als Chloe Sullivan, dem süßen Sidekick von Clark Kent (Tom Welling), in der amerikanischen Superhelden-Serie 'Smallville'. Doch aktuell macht eine Schock-Nachricht über den TV-Star die Runde: Die 35-Jährige soll ein ranghohes Mitglied eines als Selbsthilfegruppe getarnten Sklaven-Kults sein, der Frauen manipuliert, demütigt und sogar brandmarkt.

Anzeige:

Vom Fernseh-Star zur Sektenführerin?

Es sind schwere Vorwürfe gegen die 'Smallville'-Schauspielerin. Berichten der 'DailyMail' zufolge soll Allison Mack ein Mitglied der dubiosen Organisation 'Nxivm' sein. Die Gruppe soll angeblich Frauen dabei helfen, ihr Potential auszuschöpfen um ein besseres Leben zu führen. Doch hinter dieser vermeintlichen Fassade soll ein geheimer Sex-Zirkel stecken, der auf nichts anderes abzielt, als Frauen gefügig zu machen, um im Anschluss als Sex-Sklavin des Sektenführers zu enden.

An der Seite des Sektenführers Keith Raniere (57) soll Allison Mack als Vize-Chefin des Kults agieren. Ihre Aufgabe: Der TV-Star soll neue Frauen rekrutieren, um sich der Gruppe anzuschließen. Welches unheimliche Schicksal die Frauen nach ihrem Beitritt ereilt, das erfahren Sie in unserem Video.

Der Kult soll sogar ein weiteres berühmtes Mitglied haben: India, die Tochter von 'Denver Clan'-Schauspielerin Catherine Oxenberg, soll sich ebenfalls in den Fängen der Sekte befinden. "Manche Leute sagen, es handele sich um eine freiwillige Schwesternschaft. Die Frauen, mit denen ich gesprochen habe, erzählen eine ganz andere Geschichte. Ich bin wild entschlossen, meine Tochter zu retten. Ich will ihr und den anderen jungen Frauen helfen.", sagte sie der 'New York Post'.  Die 56-Jährige wandte sich an die Staatsanwaltschaft in New York und hofft nun, dass die Polizei auf die grausamen Machenschaften dieses Kults aufmerksam wird und reagiert. ​