'Alles was zählt'-Star Cheyenne Pahde zeigt die "ungeschminkte Wahrheit"

Cheyenne Pahde vor einem Auftritt bei 'Let's Dance'.
So kennt man Cheyenne Pahde bei TV-Auftritten. © Instagram

Cheyenne Pahde zeigt sich ganz natürlich

Cheyenne Pahde hat bei Instagram ein ungewöhnliches Selfie gepostet. Ungeschminkt und müde schaut sie in die Kamera. Dabei ist die Ex-'Let's Dance'-Kandidatin sonst immer top gestylt und super gelaunt. Für ihren natürlichen Look wird sie mit Lob überschüttet. 

Anzeige:

"Du brauchst doch keine Schminke"

"Die ungeschminkte Wahrheit. Wünsche euch einen wunderschönen guten Morgen und einen tollen Tag", schreibt Cheyenne Pahde zu ihrem No-Make-up-Selfie. Etwas müde sieht die 22-jährige Schauspielerin aus, leicht genervt schaut sie in die Kamera. "Early Bird", "müde" und "Eishalle", schreibt sie in den Hashtags dazu. Scheinbar musste sie für die 'Alles was zählt'-Dreharbeiten früh aufstehen. Doch auch der natürliche, etwas verschlafene Look steht Cheyenne sehr gut. Auch bei ihren Followern kommt er ziemlich gut an. "Ungeschminkt bist du sehr hübsch! Klar, im Fernsehen muss natürlich Make-up drauf, aber mir ist naturell lieber" und "Du brauchst doch keine Schminke. Du bist natürlich schön", kommentieren ihre Follower den Schnappschuss. 

Generell ist Cheyenne Pahde nur auf roten Teppichen oder bei TV-Shows wie 'Let's Dance' so richtig stark geschminkt. Doch ihre Follower finden, dass die 'AWZ'-Schauspielerin ein kleines, aber wichtiges Detail auf dem Selfie vergessen hat. "Das nächste Mal aber bitte wieder etwas lächeln", wünschen sie sich, denn ein strahlendes Lächeln steht der 22-jährigen immer noch am besten.