Offenbar kein Happy End für den GZSZ-Star

Alles aus? Valentina Pahde & Rúrik Gíslason sollen sich getrennt haben

Valentina Pahde und Rúrik Gíslason
Valentina Pahde und Rúrik Gíslason © RTL

Hat es sich tatsächlich ausgetanzt?

Seit Wochen halten sich diese Gerüchte hartnäckig: Zwischen Valentina Pahde (27) und Rúrik Gíslason (33) soll es während ihrer gemeinsamen Zeit bei „Let’s Dance“ heftig gefunkt haben. Auch nach der Produktion wurden die GZSZ-Darstellerin und der ehemalige Profi-Kicker immer wieder sehr vertraut zusammen gesehen. Bestätigt haben die zwei eine Beziehung nie – und dazu wird es offenbar auch gar nicht erst kommen...

Trennung bei Valentina & Rúrik?

Dass die Hobby-Tänzer ab sofort getrennte Wege gehen sollen, will die „Bild“-Zeitung jetzt erfahren haben. Vor einer Woche soll der Isländer den Schlussstrich gezogen haben. Angeblich ist Eifersucht der Grund für das plötzliche Liebes-Aus. Dem Bericht zufolge soll die Trennung offenbar endgültig sein. Rúrik habe vor, seine Sachen in den kommenden Tagen aus Valentinas Berliner Wohnung zu holen.

Hier turtelten die „Let’s Dance“-Stars noch öffentlich

Valentina Pahde & Rurik Gislason halten Händchen
02:21 Min

Valentina Pahde & Rurik Gislason halten Händchen

Valentina cancelt Auftritte der „Let’s Dance“-Tour

Ein ziemlich schlechtes Timing für eine angebliche Trennung: Denn immerhin sind die Show-Finalisten aktuell mit den anderen „Let’s Dance“-Stars auf großer Tour durch Deutschland. Allerdings gab Valentina vor mehr als einer Woche bekannt, dass sie verletzungsbedingt aussetzen muss. Eine Rippe mache ihr Probleme – ihr Arzt habe ihr dringend davon abgeraten, weiterzutanzen. Doch waren die gesundheitlichen Beschwerden der einzige Grund für ihre Pause? (dga)