Alexandra Neldel setzt sich für vegane Ernährung ein

Million Dollar Vegan: Alexandra Neldel unterstützt Ernährungs-Kampagne
Alexandra Neldel will die Menschen motivieren, ihre Ernährung umzustellen © AEDT/WENN.com, WENN

Schauspielerin Alexandra Neldel macht passend zur Fastenzeit Werbung für eine vegane Ernährungsumstellung.

Zurzeit wirbt die internationale Kampagne 'Million Dollar Vegan' auf unzähligen Plakaten für eine Ernährungsumstellung zur Fastenzeit, bei der auf tierische Produkte verzichtet wird. Als überzeugte Veganerin unterstützt auch die deutsche Schauspielerin Alexandra Neldel (43, 'Verliebt in Berlin') die Aktion.

"Ein Zeichen für die Tiere und unseren Planeten"

In einer offiziellen Pressemitteilung erklärt die 43-Jährige zu der Kampagne: "Die Fastenzeit ist eine gute Gelegenheit, eine rein pflanzliche Ernährung zu entdecken und gleichzeitig ein Zeichen für die Tiere und unseren Planeten zu setzen." Bereits in der Vergangenheit warb Neldel öffentlich für vegane Fruchtgummis und andere Produkte, die eine Ernährungsumstellung erleichtern. Die Aktion 'Million Dollar Vegan' versucht zurzeit außerdem noch eine weitere weltbekannte Persönlichkeit zu überzeugen.

Ein veganer Papst?

In einem offenen Brief ruft die Kampagne nämlich niemand geringeres als Papst Franziskus (82) dazu auf, sich in der kommenden Fastenzeit vegan zu ernähren. Sollte das Kirchenoberhaupt an der Aktion teilnehmen, werden eine Million Dollar an eine Wohltätigkeitsorganisation seiner Wahl gespendet.

Wenn das mal kein Anreiz ist!

© Cover Media