VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Alexandra Maria Lara: ‘Ich kann eine ganz schöne Zicke sein’

Alexandra Maria Lara: ‘Ich kann eine ganz schöne Zicke sein’
Alexandra Maria Lara kann ihr Glück mit Sam Riley nicht fassen © AEDT/WENN.com, WENN

Schauspielerin Alexandra Maria Lara ist seit zehn Jahren mit ihrem Kollegen Sam Riley verheiratet. Manchmal fragt sich Alexandra, wie der es schon so lange mit ihr aushält.

Alexandra Maria Lara (40) hat in Sam Riley (39) die Liebe ihres Lebens gefunden. Gemeinsam ziehen die beiden einen Sohn groß, der 2014 geboren wurde. Auch beruflich ist die Darstellerin erfolgreich wie eh und je. Es könnte also gar nicht besser laufen, und Alexandra weiß das auch zu schätzen.

Aller Anfang ist schwer

Dabei lief es nicht immer so gut. Im Gespräch mit der ‘SuperILLU’ erinnert sie sich etwa an ihre erste große Liebe – aus der nichts wurde und die ihr das Herz brach: "Ich würde es eher als erste Schwärmerei bezeichnen. Ich weiß noch, dass ich mir seinen Namen auf die Federtasche geschrieben habe … Leider hätte sich der junge Mann nicht weniger für mich interessieren können." Das Desinteresse des männlichen Gegenübers sollte sich noch als Glücksfall entpuppen, denn vielleicht hätte Alexandra Sam Riley sonst nie kennen gelernt.

Glück ist alles

Und das wäre eine echte Tragödie gewesen, denn mit dem Schauspieler schwebt sie auf Wolke Sieben. Alexandra Maria Lara fährt fort: "Ich glaube, wir haben einfach auch sehr großes Glück gehabt, uns gefunden zu haben. Ich bin immer wieder aufs Neue von meinem Mann fasziniert, und ich fühle mich sehr geliebt – obwohl ich eine ganz schöne Zicke sein kann. Und trotzdem gab’s auch schwierigere Momente, die wir aushalten mussten und gemeinsam bewältigt haben – aber gerade das macht ein gutes Team aus." Alexandra und Sam: Gemeinsam sind sie stark.

© Cover Media