Alessandra Meyer-Wölden zeigt ein seltenes Urlaubsfoto mit Mama & Bruder

Alessandra Meyer-Wölden hält sich mit Familienfotos eigentlich immer sehr zurück.
Alessandra Meyer-Wölden hält sich mit Familienfotos eigentlich immer sehr zurück. © imago images/Future Image, Francesco Gulotta, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Sonst gibt's von Sandy Meyer-Wölden immer nur Sandy

Moment mal! DAS macht Alessandra „Sandy“ Meyer-Wölden (37) aber wirklich nie. Normalerweise zeigt sie sich bei Instagram immer selbst und natürlich in Model-Pose. Diesmal gibt’s ein Foto mit echtem Seltenheitswert: Sie präsentiert der Welt ihre Mama und ihren Bruder.

Alessandra Meyer-Wölden: „ENDLICH wieder mit meiner Familie vereint“

Aktuell macht Sandy mit ihrer Familie Urlaub in Porto Cervo, einem kleinen Urlaubsort auf Sardinien. Mit dabei: Mama Antonella und Bruder Axel. „Family Love! ENDLICH wieder mit meiner Familie vereint und man sieht wie glücklich es mich macht“, schreibt die 37-Jährige zu dem Foto.

Das Bild ist am Abend entstanden und zeigt, was zu einem Urlaubstrip mit der Familien auf jeden Fall dazugehört: nämlich Wein, Käse und viiiel Spaß. Außerdem fällt auf, dass die drei Familienmitglieder sich total ähnlich sehen. Das scheint nichts Ungewöhnliches zu sein: denn auch Mama Antonella gibt's im Doppelpack – sie hat eine Zwillingsschwester

Sandy Meyer-Wölden hat sich den Urlaub verdient!

Vor wenigen Tagen war Sandy Gast in der Late-Night-Show „Pocher - gefährlich ehrlich“ und hat ihrem Ex-Mann Oliver Pocher (42) als Teil ihrer Standup-Weltpremiere mal so richtig die Meinung gegeigt. Wie heftig sie da gegen ihn austeilt und warum sie Pocher als „Vollpfosten“ bezeichnet, zeigen wir im Video. Kein Wunder also, dass sie sich den Urlaub so richtig verdient hat.

Sandy Meyer-Wölden teilt gegen ihren Ex Pocher aus
02:05 Min

Sandy Meyer-Wölden teilt gegen ihren Ex Pocher aus

„Pocher - gefährlich ehrlich!“ auf TVNOW