Alena Gerber macht Party, obwohl ihr Freund sie zur Bettruhe verdonnert hat

Alena Gerber trägt trotz Wribelbruch High Heels

Blitzeis macht auch vor Promis nicht Halt. Das musste Alena Gerber schmerzhaft am eigenen Leib erfahren. Vor dem Haus ihres Freundes Clemens Fitz (36) rutschte das Model auf den eisigen Treppenstufen aus und fiel hin. Das Ergebnis: Ein gebrochener Wirbel. 

Na das war definitiv kein 'guter Rutsch ins neue Jahr'. Nach einem bösen Sturz auf vereisten Treppen, werden Alenas Schmerzen in der Nacht immer stärker. Also fährt die 27-jähirge in Krankenhaus. Zum Glück! Denn dort diagnostizieren ihr die Ärzte einen Wirbelbruch. 

Die Ex-Freundin von Skisprung-Weltmeister Sven Hannawald (42) lässt sich davon aber nicht abhalten: Am nächsten Tag nimmt Alena bereits wieder einen Model-Job in Kitzbühel wahr. Ihre Kunden will sie eben nicht hängen lassen. 

Wir treffen das Model dann aber plötzlich abends quietscht-vergnügt auf der 'Baldessarini-Duftlounge-Party'. Da tanzt Alena trotz einem strikten Verbot von ihrem Freund sogar in High Heels. Freund Clemens will natürlich, dass seine Liebste sich bestmöglich schont. 

Was Alena selbst dazu sagt, sehen Sie in unserem Video. 

Cover Media