Alden Ehrenreich: Deshalb entschieden sich die „Gossip Girl“-Produzenten gegen ihn

Pech für Alden Ehrenreich
Alden Ehrenreich sollte einst in "Gossip Girl" mitspielen © s_bukley/ImageCollect, SpotOn

Verlierer des Tages

Schauspieler Penn Badgley (32, "You - Du wirst mich lieben") ist als Dan Humphrey in der Serie "Gossip Girl" bekannt geworden. Doch ursprünglich sollte Alden Ehrenreich (29, "Solo: A Star Wars Story") die Rolle spielen, wie Casting-Direktor David Rapaport (40) nun in einem Interview mit "Entertainment Weekly" verraten hat. Ehrenreich scheiterte allerdings nicht aus schauspielerischen Gründen, sondern wegen seiner Köpergröße.

Die Produzenten von "Gossip Girl" hätten letztlich entschieden, dass Ehrenreich zu klein sei, um den Freund von Blake Lively (31, "Für immer Adaline") alias Serena van der Woodsen zu spielen.

spot on news