Diskussionen um Adelaide Cottage

Müssen William und Kate wieder umziehen, um König Charles und Camilla Platz machen?

Muss das Kronprinzenpaar nach so kurzer Zeit erneut umziehen?
Werden Kate und William gemeinsam mit ihren Kindern erneut umziehen müssen? © IMAGO/i Images, IMAGO/Pool / i-Images, www.imago-images.de

Dürfen Prinz William und Prinzessin Kate nach dem Tod der Queen in Adelaide Cottage bleiben? Eigentlich wollte das Prinzen-Paar sein neues Zuhause in Windsor haben, um näher bei der Queen zu sein. Doch jetzt stellt sich die Frage: Müssen sie ihr neues Zuhause wieder räumen, damit Camilla und König Charles einziehen können?

Umzug noch ganz frisch

Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt: Prinz William und Prinzessin Kate lassen den Kensington Palast hinter sich, um in das Adelaide Cottage in Windsor umzuziehen. Ihre Kinder George, Charlotte und Louis sollten näher bei ihrer Urgroßmutter leben und mehr Freiheiten genießen, hieß es aus Insider-Kreisen. Erst vor wenigen Tagen hatten die Mini-Royals bereits ihren ersten Schultag an der Lambrook-Schule in Berkshire.

Geht der Umzug weiter?

Adelaide Cottage (roter Kreis) in der Nähe von Windsor Castle
Adelaide Cottage (roter Kreis) in der Nähe von Windsor Castle © RTL, Google Earth

Der Tod der Queen bringt aber auch viele Veränderungen mit sich: Vor allem, weil der neue König Charles III. und seine Frau Camilla noch nicht entschieden haben sollen, welches Anwesen ihr Hauptwohnsitz sein wird, wie das britische Magazin „Hello“ berichtet. Fest steht aber: In den Buckingham-Palast wird der neue König so schnell nicht einziehen. Es könnte also sein, dass auch das Kronprinzenpaar aus dem Adelaide Cottage demnächst wieder umziehen und sich an die neuen Gegebenheiten anpassen muss.

Rücksicht auf die Kinder

Doch so bald wird es wohl keinen Umzug geben: Es liegt nahe, dass Prinz William und Prinzessin Kate ihren Kindern erst einmal genug Zeit zum Trauern geben werden. Außerdem haben sie sich wohl bereits gut im Adelaide Cottage eingelebt. Die Familie muss jetzt zusammenhalten, um den schweren Verlust gemeinsam zu verarbeiten. (lho)

weitere Stories laden