'Adam sucht Eva'-Kandidatin Melody Haase im Schönheitswahn

'Adam sucht Eva'-Kandidatin ist für die Show perfekt präpariert

An Melody Haase ist nicht mehr viel so wirklich echt: Die 'Adam sucht Eva'-Kandidatin hat kurz vor der Ausstrahlung der Nackt-Dating-Show verraten, wo der Schönheitschirurg an ihrem Körper überall nachgeholfen hat. Die schockierendste Veränderung war wohl diese OP: "Ich hatte 'ne Schamlippen-Korrektur, ich sag immer verniedlicht: Ich hab jetzt 'ne süße Designer-Vagina", erzählt die 23-Jährige im RTL-Interview. Doch das ist längst nicht alles...

Melody Haase hat mehrere Schönheits-OPs hinter sich

"Ich habe meinen Popo vergrößern lassen, so 'Kim Kardashian-Style', und ich hab meine Nase machen lassen", verrät Melody Haase. Angeblich hat sie jedoch all die OPs nur für sich vornehmen lassen und nicht wegen ihres Einzugs in die Nackt-Show. "Ich hatte schon lange ein Problem mit meinem Körper. Ich hatte auch mal 'ne Essstörung, und dann immer so Jojo-Effekt… Ich glaube nicht, dass da OPs die Lösung sind." Was für eine Einsicht.

Wie Melody Haase vor ihrem Schönheitswahn aussah und was die 23-Jährige durch ihre Teilnahme an 'Adam sucht Eva' über sich herausfinden will, sehen Sie im Video.

weitere Stories laden