Adam Scott: Große Freude über Support für seine 'Madame Web'-Rolle

Adam Scott: Große Freude über Support für seine 'Madame Web'-Rolle
Adam Scott © BANG Showbiz

Adam Scott soll sich darüber freuen, dass die Fans sein Casting in 'Madame Web' unterstützen.

Der 'Parks and Recreation'-Darsteller soll in dem Projekt die Rolle des jungen Ben Parkers, Peter Parkers Onkel Ben, spielen und freut sich über die positiven Reaktionen auf die Neuigkeiten.

Adam erzählte in einem Interview mit SiriusXM: "Das ist wirklich schön und ich denke, dass vieles davon kommt, das könnte so sein, ich nehme einmal an, dass das in 'Parks and Rec' verwurzelt ist, weil es so eine süße, intelligente Serie ist. Und was ich im Laufe der Jahre gefunden habe, sind viele Fans, viele Leute, die auf mich zukommen und über 'Parks and Rec' sprechen wollen, das sind immer wirklich süße, kluge Menschen. Und deshalb denke ich gerne, dass es vielleicht darin verwurzelt sein könnte. Ich bin immer so dankbar dafür, wie nett alle sind, weil das sicherlich auch anders laufen könnte, wie Sie sagten, was dann nicht ganz so süß und schön wäre." Der 49-jährige Darsteller verriet zudem, dass er als ein "großer Comic-Nerd" aufgewachsen sei und ihn der Film 'The Lost Boys' aus den 1980er Jahren inspirierte.

BANG Showbiz

weitere Stories laden