Adam Devine: Rückkehr zu Pitch Perfect

Adam Devine: Rückkehr zu Pitch Perfect
Adam Devine © BANG Showbiz

Adam Devine würde zu 'Pitch Perfect' zurückkehren.

Der 34-Jährige, der in den vorherigen Filmen Bumper Allen spielte, würde auch ein weiteres Mal für die Komödien-Serie vor der Kamera stehen, wenn das Drehbuch lustig genug wäre.

Auf die Frage, ob er in einem vierten Teil als Bumper zu sehen sein würde, verriet er gegenüber 'People TV': "Wenn das Skript lustig genug ist. So ist es einfach. Es muss wirklich lustig sein, aber ich liebe es, mit Rebel [Wilson] zu arbeiten und natürlich auch mit Anna [Kendrick]. Ich habe das Gefühl, dass ich mit allen Leuten in diesen Filmen noch 30 Mal zusammenarbeiten werde."

Die Aussage von Adam kommt kurz nachdem Regisseurin Trish Sie ihre Entscheidung verteidigt hat, die männlichen Charaktere von 'Pitch Perfect' für den dritten Teil außen vorzulassen. Das lag sowohl an terminlichen Schwierigkeiten mit einigen Schauspielern als auch an inhaltlichen Gründen. Am Ende sollte es ein Neustart nur für die Bellas werden. "Viele Leute enden nicht mit ihren College-Freunden und wir wollten, dass es in dem Film um sie und ihre Unabhängigkeit geht und darum, ihren eigenen Weg zu finden und allein weiterzugehen. Es fühlte sich nach der Zeit für einen Neustart an."

BANG Showbiz