Abschied von den Lochis: Was für ein Abschlusskonzert!

Das letzte Konzert der Lochis
01:35 Min

Das letzte Konzert der Lochis

Ein magischer Moment für die Lochis und ihre Fans

Heiko und Roman Lochmann wollen ein neues Karriere-Kapitel beginnen. Deshalb haben sich die 20-jährigen Zwillinge von ihren Fans mit einem furiosen Konzert gebührend verabschiedet. Wie stimmungsvoll dieser musikalische Abschied war, zeigt unser Video.

Die Lochis: "Wir wissen nur, was wir lieben."

Die Lochis bei ihrem Abschiedskonzert in Dortmund am 28.9.2019.
Die Lochis bei ihrem Abschiedskonzert in Dortmund am 28.9.2019. © Oliver Ziegler / RTL

Nach ihrer Abschiedstour gönnen sich Heiko und Roman Lochmann erst mal eine Auszeit – und zwar von der Musik und von YouTube. Für ihre Fans war das zunächst ein riesiger Schock. Zunächst! Denn für die Zwillinge ist es kein endgültiges Karriere-Aus. Noch auf der Bühne ihres allerletzten Konzerts stellen sie klar: "Wir haben uns 'Die Lochis' genannt, da waren wir zwölf, und jetzt sind wir erwachsen" und "unsere Geschichte ist noch lange nicht vorbei".

Auch im RTL-Interview direkt nach dem Konzert betonen Sie noch einmal ihre Liebe zur Musik: "Wir werden die nächsten Monate, die nächste Zeit, einfach nutzen, um uns weiterzuentwickeln – sowohl künstlerisch als auch persönlich. Und wohin die Reise geht, wissen wir selbst noch nicht. Wir wissen nur, was wir lieben."

Lange Zeit zum Durchschnaufen bleibt den Lochis sowieso nicht: Demnächst startet ihr zweiter Kinofilm "Takeover".

Backstage beim Lochi-Abschiedskonzert

Am Montag, den 30. September, zeigt RTL bei "Punkt 12" exklusiv, was Backstage beim emotionalen Abschlusskonzert der Lochis passierte.