Aaron Carter: Trennung von Lina Valentina

Aaron Carter: Trennung von Lina Valentina
Aaron Carter © BANG Showbiz

Aaron Carter ist wieder Single.

Der US-Sänger hat sich nach einem Jahr von seiner Freundin Lina Valentina getrennt. In einem Statement gegenüber 'Page Six' zeigt sich der Star enttäuscht von dem Liebesaus. "Ich hatte wirklich gehofft, dass diese [Beziehung] für immer halten würde. Wir haben sogar darüber geredet, Kinder zu haben. Aber wir konnten unsere Differenzen nicht bewältigen und die Beziehung wurde letztendlich ungesund. Ich habe in den letzten Jahren so viel durchgemacht und versuche, aus meinen Fehlern zu lernen", schildert er.

Aaron blickt jedoch voller Dankbarkeit auf die letzten Jahre zurück: "Ich verspüre überhaupt keine Reue, mit Lina zusammen gewesen zu sein und ich habe definitiv viel über mich selbst gelernt. Ich denke, dass diese Entscheidung Reife zeigt." Ablenkung sucht der Popkünstler nun auf beruflicher Ebene: "Ich werde mich auf meine Musik, meine Tour und meine Fans konzentrieren." Die Hoffnung auf die große Liebe hat er übrigens noch nicht aufgegeben. "Hoffentlich ist meine Seelenverwandte irgendwo da draußen und ich werde sie bald treffen", wünscht sich der Musiker.

BANG Showbiz