Aaron Carter beschuldigt seine Schwester, ihn sexuell missbraucht zu haben

PASADENA, CA - JULY 11:  (L-R) Nick Carter, Aaron Carter, Leslie Carter and Angel Carter speak during the 2006 Summer Television Critics Association press tour for the E Entertainment Network at the Ritz Carlton Hotel on July 11, 2006 in Pasadena, Ca
Aaron Carter wirft seiner Schwester vor, ihn sexuell missbraucht zu haben. © Getty Images, Frederick M. Brown

Hat sie sich wirklich an Aaron Carter vergangen?

Aaron Carter (31) holt zum nächsten Gegenschlag aus - kurioserweise geht der nicht an seinen Bruder und dessen Ehefrau, mit denen der einstige Kinderstar heftig im Clinch liegt und denen er sogar mit Mord gedroht haben soll, sondern an seine verstorbene Schwester Leslie (✝25). In einem bewegenden "Twitter"-Statement offenbart er, was die ihm im Kindesalter angetan haben soll.

"Sexuell missbraucht"

"Meine Schwester hat mich im Alter zwischen zehn und 13 Jahren sexuell missbraucht, immer, wenn sie ihre Medikamente nicht eingenommen hatte." Es sind heftige Anschuldigungen und Details einer kaputten Familiengeschichte, die der einstige Kinder-Popstar jetzt auf seinem Social-Media-Kanal auspackt. Und es kommt noch dicker: "Als ich 8 Jahre alt war, wurde ich nicht nur von ihr, sondern auch von meinen zwei Backgroundtänzern missbraucht."

Auch Nick Carter soll auspacken

Und es scheint, als sei mit diesen heftigen Aussagen noch immer nicht alles gesagt. Auch Aarons Bruder Nick kommt nicht ohne mysteriöse Anschuldigungen davon: "Jetzt liegt es an Nick, die Wahrheit zu sagen, was er einem der Mädels in meiner Familie angetan hat. Ich habe alles gesagt und hoffe, dass alle Überlebenden von Übergriffen oder Vergewaltigung Frieden und Gerechtigkeit finden." Was genau er damit meint, behält er für sich.

Im Video: Aaron Carter pöbelt gegen BSB-Fans

Aaron Carter singt gegen seine Hater & Nick Carter
00:58 Min

Aaron Carter singt gegen seine Hater & Nick Carter