"Dachte, ich wäre zu jung!"

"90210"-Star Jennie Garth: Schock-Diagnose vor drei Jahren

Jennie Garth signs copies of her new book 'Deep Thoughts From a Hollywood Blonde' at Anderson's Bookshop in Naperville, IL on March 6. 2014. Photo by Cindy Barrymore / ABACAUSA.COM
Jennie Garth kämpft seit drei Jahren gegen Arthrose. © picture alliance / abaca, Cindy Barrymore

Als blonde Strand-Schönheit Kelly Taylor in der Kultserie „Beverly Hills, 90210“ wurde Jennie Garth berühmt. Nun hat die 50-Jährige offenbart, dass sie seit drei Jahren gegen die Gelenkkrankheit Arthrose kämpft.

"Ich dachte, ich bin zu jung"

Gegenüber dem "Insider"-Magazin sagte die Schauspielerin, dass sie schon im Alter von 47 Jahren eine Steifheit in ihren Fingern und Händen sowie Schmerzen in den Knien bemerkte. Als die Krankheit dann diagnostiziert wurde, sei sie allerdings dennoch schockiert gewesen. Bei einer Arthrose wird die schützende Knorpelschicht in den Gelenken dünner, was zu Schmerzen und Bewegungseinschränkungen führt.

"Ich dachte, ich bin zu jung für Arthrose", so die heute 50-Jährige. "Man denkt nicht, dass man langsamer wird oder irgendetwas einen von den Dingen abhält, die man jeden Tag tut."

Mittlerweile hat sie Wege gefunden, mit der Krankheit umzugehen. So helfen ihr Dehnübungen, Golf spielen und Spazierengehen mit ihren Hunden. "Wenn man weiß, womit man es physisch zu tun hat, gibt es immer eine Lösung", sagte Garth. "Ich lasse mich definitiv von nichts einschränken."

Heute versucht sich der "Beverly Hills, 90210"-Star, auf das Positive zu konzentrieren: "Es war nur eine neue, interessante Entwicklung in meiner Reifung."

Jede Menge Schicksalsschläge für die „Beverly Hills“-Clique

Die alte „Beverly Hills“-Clique musste schon mehrere Schicksalsschläge hinnehmen. Die einstige Konkurrentin Brenda, alias Shannon Doherty, kämpft seit einigen Jahren gegen Krebs und äußert sich immer wieder öffentlich dazu. Trotz früherer Streitereien steht ihr Garth auch immer wieder öffentlich bei. 2019 starb der einstige Herzensbrecher Dylan McKay alias Luke Perry nach einem Schlaganfall. Er sei „für immer in meinem Herzen“, schrieb Garth jüngst noch einmal bei Instagram zu einem Foto der beiden. (spot on)