50 Cent: Bow Wow hat Geld geklaut!

50 Cent: Bow Wow hat Geld geklaut!
50 Cent © BANG Showbiz

50 Cent behauptet, Bow Wow habe Geld von ihm gestohlen.

Der 'Candy Shop'-Interpret, der mit bürgerlichem Namen Curtis James Jackson heißt, veranstaltete ein Event im 'Allure Gentlemen's Club' in Atlanta, auf dem er seine Gäste mit Dollarscheinen als Trinkgeld für die Tänzerinnen versorgte. Laut 50 Cent habe sich sein Kollege dabei mehr als großzügig bedient und am Ende sogar ganze 1000 Dollar (ca. 890 Euro) mit nach Hause genommen. Unter ein Video von Geldscheinen, das Bow Wow auf seinem Instagram-Account gepostet hatte, schrieb der Rapper: "Oh scheiße, dieser Typ Bow Wow hat das Geld mit nach Hause genommen. @antthaladiesman Hol ihn dir, bevor ich ihn töte."

Unter ein anderes Video, dass die Gäste der Party beim Tanzen um aufgehäufte Scheine zeigt, schrieb Fifty: "So sind wir angekommen und Bow Wow beklaut uns. Warum zur Hölle wirfst du das nicht den Tänzerinnen zu? Bis Montag will ich mein Geld zurück haben." Bow Wow reagierte auf die Anschuldigen mit einem weiteren Clip, in dem er eine Hose vollgestopft mit Geldscheinen trägt. Darin provoziert der 'Like You'-Interpret 50 Cent mit den Worten: "Ich hab vor ihm einen Film bekommen, vor ihm das TV-Geld bekommen und vor ihm die Schlampen bekommen." Zum Schluss zählt Bow Wow 1000 Dollar ab, die er seinem Hip Hop-Kollegen höchstwahrscheinlich zurückgeben will.

BANG Showbiz