A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Wolfgang Joop

Modedesigner

Wolfgang Joop, ein international erfolgreicher Modedesigner, wurde von der New York Times 1978 für seine erste selbst entworfene Pelzkollektion der Ehrentitel "Preußischer Designer" verliehen. Unter seinem Label WUNDERKIND präsentiert er auf internationalen Laufstegen hochpreisige Damenmode.

Geboren am: 18. November 1944
Geburtsort: Potsdam
Sternzeichen: Skorpion
W Wolfgang Joop
Bildquelle: Getty

Wolfgang Joop ist ein international bekannter deutscher Modeschöpfer. Geboren wurde Joop am 18. November 1944 in Potsdam. Er begann mehrere Studiengänge, zum Beispiel Werbepsychologie und Kunsterziehung, die er aber nicht zu Ende führte. Anfang der 70er Jahre gewann er aber einen Wettbewerb einer deutschen Modezeitschrift und begann aus diesem Anlass als Moderedakteur zu arbeiten. 1978 präsentierte er sich erstmals als Modeschöpfer mit einer Pelzkollektion, die sofort einen internationalen Erfolg erzielte. Anfang der 80er Jahre ließ er eine komplette Damenkollektion folgen und 1985 seine erste Herrenlinie. Hierdurch und mit einem selbstkreierten Parfum, das zwei Jahre später auf den Markt kam, wurde der Name Joop endgültig zu einem Markenzeichen. In der Folge schaffte Joop mit seinem neuen Markenzeichen „JOOP!“ auch den Sprung ins Lifestylesegment. Neben hochwertiger Bekleidung wurden nun auch Schuhe, Brillen, Parfüm und Schmuck unter seinem Namen vermarktet. Die Firma von Wolfgang Joop vergab hierfür nur noch die Lizenzen, ohne an der Produktion beteiligt zu sein. 1998 verkaufte Joop sukzessive seine Anteile an dieser Firma und wendete sich seinem neuen Label „Wunderkind“ zu. Zusätzlich ist er als Autor für verschiedene Zeitschriften tätig, hat mehrere Bücher veröffentlicht und engagiert sich auch für soziale Projekte.

— Alle News zu Wolfgang Joop —

— ANZEIGE —
2 3 4 > >>