A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Will Ferrell

Schauspieler

Zum Schreien komisch: Schauspieler Will Ferrell

Geboren am: 16. Juli 1967
Geburtsort: Irvine, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Größe: 191 cm
Sternzeichen: Krebs
W Will Ferrell
Bildquelle: picture alliance/Breuel-Bild

Der Schauspieler Will Ferrell wurde am 16. Juli 1967 als John William Ferrell in Irvine im US-Bundesstaat Kalifornien geboren. Er interessierte sich bereits als Schüler für die Schauspielerei. Später wurde er Mitglied bei „The Groundlings“, einer Comedy- und Improvisationsgruppe. Parallel dazu war er als Gastdarsteller in den Serien „Grace“ und „Living Single“ auf den Bildschirmen zu sehen. Ab 1995 trat Ferrell in der Kultshow „Saturday Night Live“ auf. Für seine Darstellung von George W. Bush wurde er 2001 mit einem Emmy ausgezeichnet. Größere internationale Bekanntheit erlangte Will Ferrell im Jahr 2003, als er in der Filmkomödie „Buddy – Der Weihnachtself“ die Hauptrolle spielte. In der Folge stand er für zahlreiche Produktionen vor der Kamera, unter anderem für „Starsky & Hutch“ (2004), „Die Hochzeits-Crasher“ (2005), „Ricky Bobby – Der Rennfahrer“ (2006) und „Die fast vergessene Welt“ (2009). Der Schauspieler ist Mitglied der inoffiziellen „Frat Pack“-Gruppe, der auch beispielsweise Owen und Luke Wilson sowie Jack Black und Steve Coogan angehören. Diese Gruppe von Hollywood-Darstellern hat seit den 1990er Jahren in verschiedenen Konstellationen und bei zahlreichen Produktionen zusammengearbeitet. Will Ferrell hat 2000 geheiratet und ist Vater von drei Söhnen. Lesen Sie unsere News auf vip.de, um mehr über Will Ferrell zu erfahren.

— Alle News zu Will Ferrell —

— ANZEIGE —
2 > >>