A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Uschi Glas

Schauspielerin

Uschi Glas ist eine deutsche Schauspielerin, die bereits in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mitgespielt hat. Ihre schauspielerischen Leistungen wurden unter anderem mit einem Bambi und zwei Goldenen Kameras ausgezeichnet. Uschi Glas setzt sich zudem für verschiedene wohltätige Zwecke ein.

Geboren am: 02. März 1944
Geburtsort: Landau an der Isar
Sternzeichen: Fische
U Uschi Glas
Bildquelle: dpa

Uschi Glas heißt eigentlich Helga Ursula Glas und wurde am 2. März 1944 in Landau an der Isar geboren. Nach dem Realschulabschluss arbeitete sie als Buchhalterin und Sekretärin. Sie interessierte sich für die Filmszene und stellte Kontakt zu dem Produzenten Horst Wendlandt her, als sie ihn bei der Premiere seines neuen Films kritisierte. Sie weckte damit sein Interesse und bekam erste kleine Filmrollen und professionellen Schauspielunterricht. 1968 gelang ihr der Durchbruch mit Rollen in „Zur Sache, Schätzchen“ und der Filmreihe „Die Lümmel von der ersten Bank“. In der Folge spielte sie auch Theaterrollen und probierte sich als Schlagersängerin. Sie spielte in Serien wie „Unsere schönsten Jahre“ und „Der Landarzt“ mit. Glas erhielt 1992 den Bayrischen Verdienstorden und 1998 das Bundesverdienstkreuz erster Klasse. Nach Beziehungen mit Bobby Arnold und Max Graf Lamberg heiratete sie 1981 Bernd Tewaag. Sie bekamen gemeinsam drei Kinder und ließen sich jedoch 2003 scheiden. 2005 heiratete die politisch der CSU verschriebene Uschi Glas den Unternehmensberater Dieter Hermann. Mit ihm sitzt die Schauspielerin im Vorstand des Vereins brotZeit e.V., der sich darum kümmert, Grundschulkindern ein ordentliches Frühstück zu ermöglichen. Beide wurden dafür 2009 mit dem Kind-Award geehrt. Für mehr aktuelle Informationen über Uschi Glas lesen Sie die Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Uschi Glas —

— ANZEIGE —
2 > >>