A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Tommy Lee

Schlagzeuger

Der amerikanische Rocker Tommy Lee gibt oft den Bad Boy.

Geboren am: 03. Oktober 1962
Geburtsort: Athen, Griechenland
Sternzeichen: Waage
T Tommy Lee
Bildquelle: Getty Images

Der international erfolgreiche Musiker Tommy Lee wurde am 3. Oktober 1962 in der griechischen Hauptstadt Athen als Thomas Lee Bass geboren. Seine Mutter ist eine Griechin und sein Vater war Soldat der US-Army. Im Alter von zwei Jahren zog er zusammen mit seinen Eltern bereits nach Kalifornien. Als Jugendlicher war Tommy Lee ein begeisterter Fan von ‚KISS‘, ‚Led Zeppelin‘ sowie ‚Deep Purple‘. Er lernte früh Schlagzeug zu spielen und war Mitglied in einer Schulband mit dem Namen ‚Royal Oak High School‘. Die Schule beendete er vorzeitig ohne Abschluss, um sich fortan voll und ganz der Musik zu widmen. Weltweite Bekanntheit erlangte Tommy Lee als Schlagzeuger der Rockband ‚Mötley Crüe‘. Der Musiker ist berühmt für seine außergewöhnlichen Drum-Soli. Nach der Trennung von ‚Mötley Crüe‘ wirkte der Schlagzeuger unter anderem bei ‚Rob Zombie‘ und ‚Nine Inch Nails‘ mit. Als Komponist kreierte er die Musik für den Film ‚Barb Wire‘. Im Februar 1995 heiratete Tommy Lee die bekannte Schauspielerin Pamela Anderson. Aus dieser Ehe gingen zwei Söhne hervor. 1998 trennte sich das Paar. Im Jahr 2014 gab er dann seine Verlobung mit der Tänzerin Sofia Toufa bekannt. Erfahren Sie mehr über das Leben des Musikers Tommy Lee in den Star-News auf vip.de!

— Alle News zu Tommy Lee —

— ANZEIGE —
2 > >>