A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Tommy Lee Jones

Schauspieler

Der amerikanische Schauspieler und Filmregisseur Tommy Lee Jones hatte während seines Studiums in Harvard die Möglichkeit als Profi-Footballspieler bei den Dallas Cowboys anzufangen. Lee Jones entschied sich jedoch für eine Schauspielkarriere und gewann 1994 den Oscar als bester Nebendarsteller.

Geboren am: 15. September 1946
Geburtsort: San Saba, Texas, Vereinigte Staaten
Größe: 183 cm
Sternzeichen: Jungfrau
T Tommy Lee Jones
Bildquelle: Getty Images

Der am 15. September 1946 in der texanischen Stadt San Saba geborene Tommy Lee Jones ist Schauspieler und Filmregisseur. Er war ab 1970 als Darsteller in TV-Produktionen zu sehen. Im Jahr 1983 gelang Tommy Lee Jones der berufliche Durchbruch, als er für seine Hauptrolle in dem Fernsehfilm „The Executioner's Song“ einen Emmy erhielt. Wegen seiner überzeugenden Leistung in dem Drama „JFK – Tatort Dallas“ wurde der Schauspieler 1992 erstmals für den Academy Award nominiert. Zwei Jahre später gewann Tommy Lee Jones als bester Nebendarsteller des Spielfilms „Auf der Flucht“ sowohl den Oscar als auch den Golden Globe. Seine Karriere als Regisseur begann 1995 mit dem Western „Einmal Cowboy, immer ein Cowboy“. Durch die Comicverfilmung „Men in Black“ steigerte Tommy Lee Jones 1997 als Hauptdarsteller an der Seite von Will Smith seinen weltweiten Bekanntheitsgrad. 2002 und 2012 stieß er mit den Verträgen für die Fortsetzungen der Science-Fiction-Komödie in die Dimensionen der Elite Hollywoods vor. Tommy Lee Jones hat zwei Kinder aus seiner zweiten, von insgesamt drei, Ehen. Wenn Sie keine wichtigen Neuigkeiten zum Leben von Tommy Lee Jones und anderen Prominenten verpassen wollen, dürfen Sie sich unsere Star-News auf vip.de nicht entgehen lassen.

— Alle News zu Tommy Lee Jones —

— ANZEIGE —