A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Tom Hardy

Schauspieler

Prädestiniert, um den Bösewicht zu spielen: Schauspieler Tom Hardy

Geboren am: 15. September 1977
Geburtsort: Hammersmith, London, Vereinigtes Königreich
Größe: 175 cm
Sternzeichen: Jungfrau
T Tom Hardy
Bildquelle: dpa

Der britische Film- und Theaterschauspieler Tom Hardy wurde am 15. September 1977 in London geboren. Im Alter von etwa 24 Jahren startete er seine professionelle Schauspielerkarriere. Seitdem konnte er eine Vielzahl an Film- und Fernsehrollen übernehmen. Er wirkt in britischen, australischen und US-amerikanischen Produktionen mit und spielt vorwiegend Krieger, Gangster und Kämpfer. Als er 2002 in „Star Trek: Nemesis“ den Bösewicht Shinzon gab, wurde er international bekannt. Die Rolle brachte ihm eine Nominierung für den Saturn Award. Anschließend gastierte er als Theaterschauspieler am Royal Court Theatre und am Hampstead Theatre. Dafür erhielt er Nominierungen für den London Evening Standard Theatre Award als bester Newcomer. In der BBC-Serie „The Virgin Queen“ spielte Tom die Jugendliebe von Königin Elisabeth I. Im Jahr 2011 erschien er neben Nick Nolte im Sportler-Drama Warrior. 2012 erhielt Tom Hardy die Rolle des Schurken Bane in „Batman - The Dark Knight Rises“. Von 1999 bis 2004 war Hardy mit Sarah Ward verheiratet. Mit seiner Ex-Freundin Rachael Speed hat er einen gemeinsamen Sohn, der 2008 geboren wurde. Im Juli 2014 heiratete er die Schauspielerin Charlotte Riley. Erfahren sie das Neueste über Tom Hardy in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Tom Hardy —

— ANZEIGE —
2 3 4 > >>