A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Tokio Hotel

Band

Die deutsche Band Tokio Hotel, gegründet von den eineiigen Zwillingen Bill und Tom Kaulitz, feierte mit ihrer Debütsingle "Durch den Monsum" 2005 in Deutschland und Österreich große Erfolge.

T Tokio Hotel
Bildquelle: Getty Images

Tokio Hotel ist eine deutsche Band, die im Jahr 2001 gegründet wurde. Ihre Mitglieder sind die am 1. September 1989 in Leipzig geborenen Zwillinge Bill und Tom Kaulitz. Ebenso sind der am 8. September 1988 in Magdeburg geborene Gustav Schäfer und der am 31. März in Halle (Saale) geborene Georg Listing Bestandteil der Band. Nachdem die Kaulitz-Brüder schon in jungen Jahren Musik machten, trafen sie 2001 auf Schäfer und Listing und beschlossen, mit ihnen eine Band zu gründen. Darin sang Bill Kaulitz, während sein Bruder Tom die Gitarre, Listing den Bass und Schäfer das Schlagzeug spielte. Anfangs hieß die Gruppe noch Devilish, unter diesem Namen unterschrieb sie 2003 ihren ersten Plattenvertrag. Zwei Jahre später änderte sie ihren Namen in Tokio Hotel. Gleich die erste Single „Durch den Monsun“, die im Juli 2005 erschien, war ein riesiger Erfolg und erreichte den ersten Platz in den deutschen Charts. Das Album „Schrei“, das im September folgte, verkaufte sich über 1,5 Millionen Mal. Nach den beiden Langspielern „Zimmer 483“ von 2007 und „Humanoid“ von 2009 legte Tokio Hotel eine Pause ein. Im Jahr 2014 erschien mit „Kings Of Suburbia“ ihr viertes Album. Wie die Erfolgsgeschichte von Tokio Hotel weitergeht, erfahren Sie in den Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Tokio Hotel —

— ANZEIGE —
2 > >>