A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Tina Turner

Sängerin

Die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Tina Turner heißt eigentlich Anna Mae Bullock und gehört mit über 180 Millionen verkauften Platten zu den weltweit erfolgreichsten Solo-Künstlerinnen.

Geboren am: 26. November 1939
Geburtsort: Brownsville, Tennessee, Vereinigte Staaten
Sternzeichen: Schütze
T Tina Turner
Bildquelle: Getty Images

Geboren wurde die amerikanische Sängerin Tina Turner am 26. November 1939 als Anna Mae Bullock in Brownsville, Tennessee. Nach einer schwierigen Familiengeschichte, frühen Erfahrungen als Sängerin im Kirchenchor und der Geburt ihres ersten Sohnes, lernte sie 1958 Ike Turner kennen. Mit ihm konnte sie zwar viele musikalische Erfolge erzielen, aber im Privatleben scheiterte das Paar. Schwere Gewaltausbrüche ihres Mannes unter Drogeneinfluss führten schließlich zur Trennung des erfolgreichen Duos. Aus dieser Ehe stammt ein weiterer Sohn. Der Verzicht auf Unterhalt und die Rechte an der gemeinsamen Musik waren der Preis, den Tina Turner für den Erhalt ihres inzwischen bekannten Künstlernamens zahlte. Mit ihrer Solokarriere fand sie im internationalen Musikgeschäft zunächst wenig Beachtung, doch der Durchbruch gelang ihr 1984 mit dem Solo-Album „Private Dancer?“. Die berühmte Single-Auskopplung „What's Love got to do with it?“ wurde im Jahre 1992 zum Titel ihrer Filmbiografie. Es folgten weitere Alben, die Spitzenpositionen in den weltweiten Charts eroberten. Auf zahlreichen Tourneen begeisterte Tina Turner ihre Fans in aller Welt mit eindrucksvollen Bühnenshows. Ihr privates Glück hat die Rocklady bei ihrem deutschen Ehemann Erwin Bach gefunden. Seit 2013 hat sie die Schweizer Staatsbürgerschaft angenommen, wo sie seit den 1990er Jahren wohnt. Aktuelles über Tina Turner können Sie bei unseren Star-News auf vip.de lesen.

— Alle News zu Tina Turner —

— ANZEIGE —