A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Tina Ruland

Schauspielerin

Die Schauspielerin Tina Ruland war sowohl in vielen deutschen Filmen als auch zweimal auf dem Playboy Cover zu sehen.

Geboren am: 09. Oktober 1966
Geburtsort: Köln
Sternzeichen: Waage
T Tina Ruland
Bildquelle: Picture Alliance

Bettina Ruland ist eine am 9. Oktober 1966 in Köln geborene deutsche Schauspielerin. Sie besuchte dort das Gymnasium und schloss eine Ausbildung zur Immobilien-Kauffrau ab. Sie nahm anschließend in Köln und in New York Schauspielunterricht. Ihren ersten TV-Auftritt hatte sie 1988, gemeinsam mit der Band „Bad Boys Blue“, mit der sie in der ZDF-Hitparade zu sehen war. Das erste Mal als Schauspielerin engagiert wurde sie für die TV-Serie „Die lieben Verwandten“. Zu ihren größten Filmerfolgen zählt die Komödie „Manta, Manta“ in der sie 1991 an der Seite von Til Schweiger zu sehen war. Der Film, in dem sie die Rolle der blonden Friseuse Uschi übernahm, ist bis heute Kult und prägte das Image Rulands als „naives Blondchen“, von dem sie sich lange zu lösen versuchte. Weitere Rollen spielte sie u.a. in den Fernsehserien „Das Traumschiff“, „Wilsberg“ sowie in dem Film „Harte Jungs“. Tina Ruland ist Mutter zweier Söhne. Vater ihres erstgeborenen Sohnes ist Alain Rahmoune. Ihren zweiten Sohn hat sie gemeinsam mit ihrem derzeitigen Partner, dem Unternehmensberater Claus Oldörp.Tina Ruland war mehrmals in dem Magazin „Playboy“ zu sehen, zuletzt 2013.Wenn Sie über aktuelle Filmprojekte von Tina Ruland auf dem Laufenden bleiben möchten, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Tina Ruland —

— ANZEIGE —