A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Tim Burton

Autor, Regisseur

Der US-amerikanische Autor, Produzent, Filmregisseur und Künstler Tim Burton drehte seinen ersten Film "The Island of Doctor Agor" bereits mit 13 Jahren. Burtons heutige Filme sind bekannt für schräge, aber komische Handlungen mit bizarren Charakteren.

Geboren am: 25. August 1958
Geburtsort: Burbank, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Sternzeichen: Jungfrau
T Tim Burton
Bildquelle: dpa

Der Regisseur und Filmproduzent Timothy Walter Burton, besser bekannt als Tim Burton, wurde am 25. August 1958 im kalifornischen Burbank geboren. Bereits mit 13 Jahren schrieb und erstellte er den animierten Kurzfilm „The Island Of Doctor Agor“. Als Zeichner war Burton an einigen Disney-Filmen beteiligt, unter anderem an „Der Herr der Ringe“ von 1978. Für Disney entstand 1982 auch Burtons animierter Horror-Kurzfilm „Vincent“. Seinen ersten Spielfilm namens „Pee-Wee’s irre Abenteuer“ drehte Burton im Jahr 1985. Drei Jahre später folgte „Beetlejuice“, der dem Regisseur internationale Beachtung einbrachte. Im Jahr 1989 folgte die Inszenierung von „Batman“ mit Michael Keaton. Ein Jahr später erschien mit „Edward mit den Scherenhänden“ der erste von insgesamt acht Filmen, für die Burton bis 2012 mit dem Schauspieler Johnny Depp zusammenarbeitete. Auch seine Partnerin Helena Bonham Carter, mit der Burton seit 2001 liiert ist und mit der er zwei Kinder hat, spielt in vielen seiner Filme mit. Burtons Musical-Verfilmung „Sweeney Todd“ erhielt 2008 einen Golden Globe, die Filme „Corpse Bride“ von 2006 und „Frankenweenie“ von 2013 wurden jeweils für einen Oscar als beste Animationsfilme nominiert. Welche Projekte Tim Burton zukünftig plant, erfahren Sie in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Tim Burton —

— ANZEIGE —
2 > >>