A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Tilda Swinton

Schauspielerin

Katherine Matilda "Tilda" Swinton ist eine britische Schauspielerin.

Geboren am: 05. November 1960
Geburtsort: London, Vereinigtes Königreich
Größe: 179 cm
Sternzeichen: Skorpion
T Tilda Swinton
Bildquelle: dpa

Die Schauspielerin Tilda Swinton kam am 5. November 1960 als Katherine Matilda Swinton in London zur Welt. Ihre Familie ging aus einem alten schottischen Clan hervor und sie verbrachte ihre Kindheit auf einem Anwesen, das bereits seit mehreren Jahrhunderten in Familienbesitz ist. Sie besuchte ein Privatinternat in Sevenoaks und studierte im Anschluss Englische Literatur und Sozialwissenschaften an der University of Cambridge. Anschließend sammelte sie in der Royal Shakespeare Company erste Erfahrungen als Theaterschauspielerin. Ihr Filmdebüt feierte sie im Jahr 1986 mit „Caravaggio“. In der Folge übernahm Swinton vorzugsweise Rollen in experimentellen Filmprojekten und Independent-Produktionen. Internationale Bekanntheit erlangte sie 1992 durch die Literaturverfilmung „Orlando“. Insbesondere seit der Jahrtausendwende wurde sie zunehmend für Großproduktionen engagiert, so zum Beispiel für „The Beach“ (2000), „Constantine“ (2005) und „Die Chroniken von Narnia“ (2005). Für ihre Leistung in „Broken Flowers“ erhielt sie im Jahr 2007 einen Oscar als beste Nebendarstellerin. Tilda Swinton ist Mutter von Zwillingen. Gemeinsam mit dem Vater ihrer Kinder lebt sie in Inverness (Schottland). Laut eigener Aussage führen die beiden jedoch eine rein freundschaftliche Beziehung. Daneben ist Swinton mit dem Künstler Sandro Knopp liiert. Wenn Sie mehr über das Liebesleben und die Karriere von Tilda Swinton erfahren möchten, schauen Sie regelmäßig bei vip.de vorbei.

— Alle News zu Tilda Swinton —

— ANZEIGE —
2 > >>