A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Til Schweiger

Schauspieler

Der deutsche Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Filmproduzent Tilman „Til“ Valentin Schweiger feierte mit dem Kinohit "Zweiohrküken", der Fortsetzung von "Keinohrhasen", mit 4,2 Millionen Zuschauern seinen bislang größten Erfolg.

Geboren am: 19. Dezember 1963
Geburtsort: Freiburg im Breisgau
Größe: 178 cm
Sternzeichen: Schütze
T Til Schweiger
Bildquelle: dpa

Tilman Valentin Schweiger, besser bekannt unter dem Namen Til Schweiger, ist ein beliebter deutscher Regisseur und Schauspieler. Er wurde am 19. Dezember 1963 in Freiburg im Breisgau geboren und absolvierte sein Abitur im hessischen Gießen. Nach zwei abgebrochenen Studiengängen entschied sich Til Schweiger für eine Schauspielausbildung in Köln und ging nach dem Abschluss 1989 zunächst an das Contra Kreis Theater in Bonn. Seine schauspielerische Erfolgsstory begann in der „Lindenstraße“ von 1990 bis 1992. Weitere bekannte, nationale Filme mit Schweiger waren beispielsweise „Der bewegte Mann“ (1994) oder „Manta, Manta“ (1991). Nach einigen Jahren als Schauspieler wurde Til Schweiger zum Mitbegründer der Produktionsfirma „Mr. Brown Entertainment. „Knockin‘ on Heaven’s Door“ erschien als seine erste, erfolgreiche Filmproduktion. Schweiger gilt heute nicht nur als talentierter Schauspielerin, sondern auch als angesehener Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Seine Filme „Keinohrhasen“, „Zweiohrküken“ und „Kokowääh“ zählen zu den besten Filmkomödien der letzten Jahre, für die er etliche Awards und Auszeichnungen erhielt. Til Schweiger hat vier Kinder mit seiner ehemaligen Ehefrau Dana Carlsen: Sohn Valentin sowie die Töchter Luna, Lilli und Emma.Er und Dana waren von 1995 bis 2014 miteinander verheiratet und zogen erst im Jahr 2004 aus den Vereinigten Staaten zurück nach Deutschland. Die eigentliche Trennung fand 2005 statt.

— Alle News zu Til Schweiger —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>