A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Tayfun Baydar

Schauspieler

Muss sich in seiner Rolle als Tayfun keinen neuen Namen merken: GZSZ-Star Tayfun Baydar.

Geboren am: 23. Januar 1975
Geburtsort: Hamburg
Sternzeichen: Wassermann
T Tayfun Baydar
Bildquelle: RTL

Der Theater-und Fernsehschauspieler Tayfun Baydar ist Sohn türkischer Eltern, hat jedoch die deutsche Staatsangehörigkeit. Er kam am 23. Januar 1975 in Hamburg zur Welt. Sein vier Jahre älterer Bruder Volcan Baydar ist ein bekannter Komponist und Sänger des Pop-Duos „Orange Blue“. Auch Taifun zog es zeitig zur Kunst. Unmittelbar nach seinem Fachabitur begann er eine Ausbildung an der Hamburger Schule für Schauspiel, wo er zusätzlich auch Kameratechnik erlernte. Um finanziell über die Runden zu kommen, hatte er damals verschiedene Nebenjobs, zum Beispiel als Taxifahrer. 2003 nahm Taifun Baydar an einem Casting des Hamburger Imperial-Theaters auf der Reeperbahn teil und erhielt die Rolle des Metin im Stück „Voll auf der Rolle“. Weitere Theaterrollen auf verschiedenen Hamburger Bühnen folgten, auch in einigen Kurzfilmen spielte er mit. Den großen Durchbruch hatte Tayfun Baydar im Jahr 2008, als er die Rolle des Türken Tayfun Badak in der RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ übernahm. Seit Dezember 2008 gehört er zur festen Besetzung der erfolgreichen Serie. Der Schauspieler lebt abwechselnd in Hamburg und Berlin und ist Botschafter der Bertelsmann-Initiative „Alle Kids sind VIPs“. Wenn Sie sich für Taifun Baydar interessieren und mehr über den Schauspieler erfahren wollen, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Tayfun Baydar —

— ANZEIGE —