A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Tanja Szewczenko

Eiskunstläuferin

Tanja Szewczenko ist eine ehemalige Eiskunstläuferin, die 1992 ihren internationalen Durchbruch feierte. Im Alter von 16 Jahren gewann sie zum ersten Mal die deutsche Eiskunstlaufmeisterschaft, und holte Bronze bei der Weltmeisterschaft 1994. Seit 2001 arbeitet sie als Schauspielerin.

Geboren am: 26. Juli 1977
Geburtsort: Düsseldorf
Größe: 162 cm
Sternzeichen: Löwe
T Tanja Szewczenko
Bildquelle: Picture Alliance

Tanja Szewczenko ist seit vielen Jahren als deutsche Schauspielerin bekannt. Sie wurde am 26. Juli 1977 in Düsseldorf geboren und verfolgte zunächst eine professionelle Eiskunstlauf-Karriere, die bis zum Jahr 1998 von einigen großen Erfolgen gekrönt wurde. 1994 holte sie Bronze bei der Eiskunstlauf-WM, 1998 ebenfalls Bronze bei der Europameisterschaft in Mailand. Aufgrund von zahlreichen Verletzungen entschied sich Tanja Szewczenko im Januar 2001 für den Rückzug aus der Eiskunstlauf-Welt und war kurze Zeit später als Fernseh- und Soap-Darstellerin im deutschen TV zu sehen. Im Zeitraum von 2002 bis 2005 spielte die gebürtige Düsseldorferin in der langjährigen Erfolgs-Seifenoper „Unter Uns“ die Rolle der Kati Ritter. Im Anschluss daran wurde sie zur einer Protagonistin in der RTL-Serie „Alles was zählt“, bei der Szewczenko für drei Jahre die Rolle der Diana Sommer einnahm. Die ehemalige Profi-Sportlerin war neben ihren zahlreichen Serien- und Theater-Auftritten immer wieder auf dem Eis zu sehen, so zum Beispiel in Eisshows wie „Stars on Ice“, „Art on Ice“ und von 2007 bis 2009 ebenfalls in einer der erfolgreichsten Shows des Eiskunstlaufs, „Holiday on Ice“. Tanja Szewczenko ist mit Norman Jeschke liiert.2011 brachte sie ihre erste gemeinsame Tochter zur Welt. In welche Rollen wir die vielseitige Deutsche in nächster Zeit sehen werden, erfahren Sie hier bei uns auf vip.de.

— Alle News zu Tanja Szewczenko —

— ANZEIGE —