A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Stevie Wonder

Sänger, Komponist, Produzent

Stevie Wonder ist ein Sänger, Komponist und Produzent aus den Vereinigten Staaten. Der blinde Sänger hat nicht nur Grammys, einen Oscar und einen Golden Globe bekommen, sondern 1999 auch den renommierten Polar Music Prize.

Geboren am: 13. Mai 1950
Geburtsort: Saginaw, USA
Sternzeichen: Stier
S Stevie Wonder
Bildquelle: Picture Alliance

Stevie Wonder wurde am 13. Mai 1950 in Saginaw im Bundestaat Michigan geboren. Sein eigentlicher Name lautet Stevland Hardaway Judkins Morris. Der von Geburt an blinde Sänger ist obendrein Komponist und Produzent und spielt eine Reihe von Instrumenten. Er wurde vor allem mit seinen Soul- und Popmelodien bekannt. Schon als Kind und als Heranwachsender sang und spielte er, weltweit bekannt wurde er dann in den 1970er Jahren mit Alben wie ‚Music of My Mind’ von 1972 oder ‚Songs in the Key of Life’ aus dem Jahr 1976. Sein erstes Album von 1972 ‚Talking Book’ enthielt auch zwei Songs, ‚You Are the Sunshine of My Life’ und ‚Superstition’, die als Singles weltweit Erfolg hatten. Ab dem Ende der 70er Jahre wurden die Musikveröffentlichungen sehr viel seltener. In den 80er Jahren erschienen drei Alben, in den 90ern ein einziges und das letzte, ‚A Time to Love’ stammt aus dem Jahr 2005. Er spielte jedoch mit bekannten Künstlern wie Herbie Hancock oder Lenny Krawitz Mundharmonika. 1989 wurde er in die ‚Rock and Roll Hall of Fame‘ aufgenommen. Zur gleichen Zeit begann Stevie Wonder sich in der Menschenrechts- und der Bürgerrechtsbewegung zu engagieren. Seinem Engagement ist es zu verdanken, dass der Geburtstag von Martin Luther King in den USA ein Feiertag ist. Er ist Friedensbotschafter der Vereinten Nationen.

— Alle News zu Stevie Wonder —

— ANZEIGE —
2 > >>