A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Sophie Schütt

Schauspielerin

Sophie Schütt ist eine deutsche Schauspielerin.

Geboren am: 09. März 1974
Geburtsort: Hamburg
Sternzeichen: Fische
S Sophie Schütt
Bildquelle: dpa

Sophie Schütt ist eine deutsche Schauspielerin und wurde am 09. März 1974 in Hamburg geboren. Im Jahr 2011 zog sie nach Südafrika. Mit ihrem Freund, dem Sport-Marketing-Manager Felix Seitz, hat Sophie Schütt zwei gemeinsame Kinder. Nachdem sie bereits im Kindesalter eine Ausbildung im Ballett und Stepptanz absolvierte, engagierte sie sich für die freie Theatergruppe „Curry, Sand und Eigelb“. In der Zeit von 1992-1996 spielte sie in dieser Gruppe am Thalia Theater in Hamburg und wirkte in Stücken wie „Das Dreckstück“ oder „Krankheit der Jugend“ mit. Schütt hatte ihr Fernsehdebüt 1995 im „Tatort“. Hierauf folgten weitere Rollen in bekannten Fernsehserien. So sah man sie unter anderem in „Dr. Stefan Frank“ und „Doppelter Einsatz“. An der Seite von Hardy Krüger junior und Mark Keller spielte Sophie Schütt 1998 ihre erste Hauptrolle in dem Drama „Zerschmetterte Träume“. Weitere Fernsehfilme folgten, bis sie schließlich ihre erste eigene Fernsehserie im Jahr 2004 bekam: „Typisch Sophie“ war so erfolgreich, dass sie zusammen mit Jochen Horst 2005 für den Deutschen Fernsehpreis nominiert war. Privat ist Sophie offizielle Botschafterin der Deutschen José Carreras Leukämie-Stiftung und Patin des Deutschen Kinderpreises der World Vision Deutschland. Mehr über das Leben von Sophie Schütt erfahren Sie in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Sophie Schütt —

— ANZEIGE —