A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Simone Thomalla

Schauspielerin

Simone Thomalla ist eine deutsche Schauspielerin, die 1982 ihr Kameradebüt im Film "Abgefunden" hatte. Seit 2008 spielt sie die Rolle der Kommissarin Eva Saalfeld im Tatort Leipzig. Im Fevurar 2010 war Thomalla im Playboy zu sehen.

Geboren am: 11. April 1965
Geburtsort: Leipzig
Größe: 167 cm
Sternzeichen: Widder
S Simone Thomalla
Bildquelle: Getty Images

Die deutsche Schauspielerin Simone Thomalla wurde am 11. April 1965 als Tochter des Filmarchitekten Alfred Thomalla in Leipzig geboren. Sie ist die Nichte des Schauspielers Georg Thomalla. Simone Thomalla wuchs in Potsdam auf und studierte an der Schauspielschule Ernst Busch. Schon mit 17 Jahren bekam sie ihre erste Filmrolle. Sie arbeitete damals nicht nur als Schauspielerin, sondern unterstützte auch eine Band als Backgroundsängerin. 1989 brachte Simone Thomalla ihre Tochter Sophia zur Welt. Sie stammt aus einer Beziehung mit dem Schauspieler André Vetters, mit dem Simone Thomalla von 1991 bis 1995 verheiratet war. Seit Anfang der 90er Jahre gehört Simone Thomalla zu den vielbeschäftigten Darstellerinnen der deutschen Fernsehlandschaft. Filme und Fernsehserien, in denen sie Hauptrollen übernahm, erreichten hohe Einschaltquoten. Ihr Metier sind Polizistenserien, abendfüllende Kriminalfilme und unterhaltsame Familienfilme. Die meisten Filme und Serien mit Simone Thomalla wurden zur Primetime gesendet, wodurch sie einen hohen Bekanntheitsgrad erreichte. Sie spielte Hauptrollen in „Ein Bayer auf Rügen“, im Tatort Leipzig und in „Kinderärztin Lea“. Außerdem wirkte Simone Thomalla in bekannten Serien wie „Der Bulle von Tölz“ und „Alarm für Cobra 11“ mit. Von 2000 bis 2009 lebte Simone Thomalla mit Rudi Assauer zusammen. Danach wurde der Handballer Silvio Heinevetter ihr Lebenspartner. Lesen Sie mehr über Simone Thomalla in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Simone Thomalla —

— ANZEIGE —
2 > >>