A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Sarah Michelle Gellar

Schauspielerin

Die US-amerikanische Schauspielerin Sarah Michelle Gellar erreichte den Durchbruch in der Filmbranche mit der Serie "Buffy - Im Bann der Dämonen". Außerdem feierte sie mit dem Horror-Film "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" und dem Teenager-Drama "Eiskalte Engel" große Erfolge.

Geboren am: 14. April 1977
Geburtsort: New York City, New York, Vereinigte Staaten
Größe: 163 cm
Sternzeichen: Widder
S Sarah Michelle Gellar
Bildquelle: picture alliance / AP Photo

Die Schauspielerin Sarah Michelle Gellar wurde am 14. April 1977 in New York City geboren. Schon mit 4 Jahren wurde sie entdeckt und spielte in mehreren Werbespots sowie in dem Thriller „An Invasion of Privacy“ von 1983 mit. Zwischen 1993 und 1995 war sie in der Serie „All My Children“ zu sehen, für ihre Darstellung gewann sie 1995 einen Emmy als beste Jungschauspielerin. Weltweit bekannt wurde Gellar als Titelheldin in der Serie „Buffy – Im Bann der Dämonen“, die zwischen 1997 und 2003 ausgestrahlt wurde. Neben „Buffy“ war sie auch in Kinofilmen wie „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“ von 1997, „Eiskalte Engel“ von 1999 und „Scooby-Doo“ von 2002 zu sehen. Im September 2002 heiratete Gellar den Schauspieler Freddie Prinze jr. Das Paar hat einen Sohn und eine Tochter. Zum fünften Hochzeitstag im Jahr 2007 nahm Sarah Michelle Gellar offiziell den Nachnamen ihres Ehemanns an. In den Jahren 2011 und 2012 war sie in der Serie „Ringer“ zu sehen, 2013 in der Sitcom „The Crazy Ones“. 2014 spielte sie die Serientochter von Robbie Williams in einem seiner letzten Projekte vor seinem Tod. Wie die Karriere von Sarah Michelle Gellar weiterhin verläuft, erfahren Sie in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Sarah Michelle Gellar —

— ANZEIGE —
2 > >>