A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Sarah Jessica Parker

Schauspielerin

Sarah Jessica Parker wurde durch ihre Rolle der Carrie Bradshaw in der US-Serie 'Sex and the City' weltbekannt.

Geboren am: 25. März 1965
Geburtsort: Nelsonville, Ohio, Vereinigte Staaten
Größe: 160 cm
Sternzeichen: Widder
S Sarah Jessica Parker
Bildquelle: picture alliance/ MediaPunch

Sarah Jessica Parker ist insbesondere durch ihre Rolle in der Fernsehserie „Sex and the City“ berühmt geworden. Die erfolgreiche US-amerikanische Schauspielerin kam am 25. März 1965 in der Kleinstadt Nelsonville im US-Bundesstaat Ohio zur Welt, verbrachte ihre Jugend allerdings in Cincinnati (Ohio). Schon früh entdeckte man Sarah Jessica Parkers schauspielerisches Talent, und sie bekam erste Rollen in diversen Broadway-Aufführungen. Nach einem erfolgreichen Schulabschluss an der Hollywood High School in Los Angeles spielte die Amerikanerin ihre ersten Filmhauptrollen in Fernseh-Filmen und -Serien. Den großen Karrieredurchbruch erreichte Parker mit einer der Hauptrollen in der Serie „Sex and the City“, die von 1998 bis 2004 produziert wurde, und den dazugehörigen Kino-Filmen („Sex and the City - Der Film“ und „Sex and the City 2“). Sarah Jessica Parker spielt hierin die Rolle der Carrie Bradshaw - eine Sex-Kolumnistin, die die New Yorker Singlewelt untersucht und sich gemeinsam mit ihren besten Freundinnen über Mode, Beziehungen und Events austauscht. Für diese Rollen erhielt Parker insgesamt vier Mal den Golden Globe Award als „Beste Hauptdarstellerin in einer Fernsehserie“. Nach einigen Beziehungen zu namhaften Männern wie Robert Downey, Jr., Nicolas Cage und John F. Kennedy, Jr. lernte Sarah Jessica Parker ihre große Liebe kennen. Seit 1997 ist sie mit Matthew Broderick verheiratet, mit dem sie drei Kinder hat.

— Alle News zu Sarah Jessica Parker —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 > >>