A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Sabine Vitua

Schauspielerin

Sabine Vitua ist eine deutsche Schauspielerin, die ihr Schauspielausbildung an der Universität der Künste in Berlin absolvierte. Sie war schon in zahlreichen Fernserien und Filmen zu sehen, so zum Beispiel in den Serien 'Ein Fall für zwei', 'Rote Rosen' oder im Film 'Der Junge ohne Eigenschaften'.

Geboren am: 30. Mai 1961
Geburtsort: Ludwigshafen am Rhein
Größe: 175 cm
Sternzeichen: Zwillinge
S Sabine Vitua
Bildquelle: picture alliance / Geisler-Fotopress

​Sabine Vitua stammt aus Ludwigshafen in Rheinland-Pfalz und machte sich seit Beginn der Neunzigerjahre einen Namen als Schauspielerin. Sie kam am 30. Mai 1961 zur Welt und spielte bereits in unzähligen deutschen Film- und Fernsehproduktionen mit. Berühmt wurde sie vor allem durch ihre Auftritte in den TV-Serien ‚Balko‘ und ‚Pastewka‘. Die deutsche Comedyserie ‚Pastewka‘ wird seit dem Jahr 2005 produziert und Sabine Vitua verkörpert darin die Managerin des Hauptdarstellers, Regine Holl. Doch das deutsche Schauspieltalent trat in den Neunzigerjahren auch verstärkt in Theaterstücken, wie beispielsweise ‚Woyzeck‘ und ‚Professor Bernhardi‘ auf und spielte in der Saison 2015/2016 am ‚Theatre des Capucins‘ in Luxemburg.Die gebürtige Pfälzerin spricht nicht nur fließend Englisch, sondern zudem auch sehr gut Französisch. Aus diesem Grund erhält sie zudem Jobs im französischsprachigen Ausland und reist häufig an verschiedene Orte. Ihre Laufbahn als Schauspielerin setzt Sabine Vitua seit ihren Karriereanfängen unaufhaltsam fort: Im Jahr 2014 sah man sie beispielsweise in den Krimireihen ‚Tatort‘ und ‚Polizeiruf 110‘. 2013 wirkte sie im Krimidreiteiler ‚Gottlos – Warum Menschen töten‘ mit. Sabine Vitua ist heute weder verheiratet noch hat sie Kinder. Ihr Privatleben hält sie weitestgehend von der Öffentlichkeit fern, um sich voll und ganz dem Beruf zu widmen.

— Alle News zu Sabine Vitua —